Betriebswirtschaft für HBLA- und HLW-Absolventen-Module

Der Studiengang baut auf dem klassischen Fächerkanon eines betriebswirtschaftlichen Fachhochschulstudiums auf:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Material- und Produktionswirtschaft
  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik (Teil 2)
  • Wirtschaftsstatistik
  • Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts
  • Volkswirtschaftstheorie
  • Grundlagen der Steuerlehre
  • Unternehmensführung
  • Management komplexer Problemsituationen
  • Wirtschaftspolitik
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Projektmanagement
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Wahlpflichtkomplex Recht
  • Studienschwerpunkt
  • Hauptpraktikum (berufsbegleitend)
  • Arbeitsrecht
  • Bachelor-Arbeit

Neben Pflichtmodulen sind auch ein Wahlpflichtmodul aus dem Wahlpflichtkomplex Recht sowie ein Studienschwerpunkt Ihrer Wahl zu belegen.

Wahlpflichtkomplex Recht

Zur Wahl stehen folgende juristische Module:

  • Wettbewerbsrecht und Gewerblicher Rechtschutz
  • Vertiefung Wirtschaftsprivatrecht
  • Europäisches Wirtschaftsrecht
  • Logistikrecht
  • Recht im Gesundheitswesen

Studienschwerpunkte

Das Angebot der Studienschwerpunkte variiert jedes Jahr, derzeit sind möglich:

  • Rechnungswesen / Controlling
  • Marketing
  • Finanzmanagement
  • Personalmanagement
  • Logistik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Gesundheitsmanagement

Studienplan zum Download