Zertifikate

Sie haben die Möglichkeit Ihr Zertifikatsstudium mit einem Teilnahme- oder mit einem Hochschulzertifikat abzuschließen:

Teilnahmezertifikat

Für die Erlangung eines Teilnahmezertifikats ist die Teilnahme an 2/3 der Präsenzveranstaltungen Vorraussetzung, nicht aber das Absolvieren einer Prüfung. Auf dem Teilnahmezertifikat werden die vermittelten Inhalte ausgewiesen, Credit Points enthält das Teilnahmezertifikat jedoch keine.

Hochschulzertifikat

Ein Hochschulzertifikat setzt voraus, dass Sie den vorgeschriebenen Leistungsnachweis für Ihr Modul absolviert haben. Je nach Modul kann der Leistungsnachweis aus einer schriftlichen Klausur, Einsendeaufgaben und / oder einer Hausarbeit bestehen. Jede negative Leistungsbeurteilung kann zweimal wiederholt werden. Hochschulzertifikate weisen neben den Studieninhalten auch die Fachnote und ECTS-Punkte aus, wodurch Ihre Leistung mit anderen Hochschulen vergleichbar wird. Bei einer späteren Aufnahme eines Vollstudiums können so die absolvierten Module bereits angerechnet werden.